Flatter- und Sagenzauber 2022

Vorankündigung ABENDEXKURSION | Frühling und Herbst 2022

Unsichtbare Welten in der Dunkelheit – Auf der Spur von Fledermäusen und Sagengeschichten im Sternenpark Gantrisch

Mit einem Fledermausdetektiv und einem Sagenwanderer machen wir uns am Fuss des Gantrisch auf die Suche nach flatternden Fledermäusen und sagenhaften Berggeschichten. Gemächlich unterwegs im nächtlichen Bergwald gibt es viel zu erlauschen und zu erahnen. Ein zauberhaftes und unvergessliches Erlebnis im Sternenpark, das “Gspüri” und Humor, Geschichten und Wissen vereint.

Ort

Wald im Naturpark – Ort wird noch bekanntgegeben (Toffen oder Schwarzenburg, mit ÖV und Fussmarsch erreichbar)

Termine, Zeit

  • ᗒ Samstag, 23. April 2022 ab 18.00 bis ca. 22.30 Uhr
  • ᗒ Freitag, 9. September 2022 ab 18.00 bis ca. 22.30 Uhr

Programm

  • ᗒ Treffpunkt ab 18.30 am flackernden Feuer an der Feuerstelle
  • ᗒ Sagenhafte Einstimmung und Einführung in die Welt der heimischen Fledermäuse ab ca. 19 – 20 Uhr
  • ᗒ Zur Dämmerung Aufbruch in den Wald zur Fledermauspirsch – unterwegs im abendlichen Wald mit Sagenstationen
  • ᗒ Rückkehr zur Feuerstelle ca. 22.30 Uhr
  • (Änderungen des Programms vorbehalten)

Geeignet für

Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren mit Trittsicherheit.
Empfohlen: gutes Schuhwerk, warme Kleidung und Mütze, warmes Getränk, Taschenlampe (mit Rotlicht)
Hunde nicht empfohlen.

Anreise

Angaben folgen. Wir achten auf die Erreichbarkeit mit ÖV.

Verpflegung

Aus dem Rucksack. Ab 18.30 Uhr kann das Feuer der Grillstelle benutzt werden. Die Einführung findet bei der Feuerstelle statt.
Ab ca. 20 Uhr sind wir unterwegs. Am Schluss der Führung ist ein Schlummertrunk vorgesehen.

Kosten

Erwachsene: CHF 35.-, Kinder 10.-
Inkl. Führung mit Naturpädagoge, Sagenwanderung, Schlummertrunk.

Anmeldung

Bis Freitagmorgen vor dem Anlass via Geschäftsstelle Naturpark Gantrisch: 031 808 00 20 | info@gantrisch.ch

JETZT GLEICH VORANMELDEN – wir kontaktieren Sie im Februar, wenn die Exkursionsorte definitiv sind.

Durchführung

Nur bei angemessen trockener Witterung und genügender Teilnehmendenzahl. Bei unsicherer Witterung werden die Teilnehmenden informiert.

Exkursionsleiter

  • ᗒ Rob van der Es, Fledermausexperte und Naturpädagoge
  • ᗒ Andreas Sommer, Sagenwanderer und Naturpädagoge